Hauptmenü Responsive DE

 

 

Familiäre Finesse

 

Das Wohl des Gastes hat bei uns Tradition – und das bereits in vierter Generation. 2010 übernahm Stefan Albus das Hotel Restaurant Lamm von seinen Eltern und führt es seither zusammen mit seiner Frau Kerstin in deren Sinne weiter. Und glaubt man den Kindern Maximilian und Hanna, dürfte sich an dieser Tradition auch so bald nichts ändern.

 

Nach seiner Ausbildung zum Koch und Restaurantfachmann perfektionierte Stefan Albus seine Kenntnisse in namhaften Häusern wie der Residenz Heinz Winkler in Aschau, dem Hotel Bareiss in Baiersbronn und dem Mandarin Oriental in München. Zusätzlich absolvierte er eine Ausbildung zum Hotelbetriebswirt in Heidelberg.

Auch Kerstin Albus hat vor dem Hotel Restaurant Lamm ebenso viele wie wertvolle Erfahrungen gesammelt. Der Ausbildung zur Hotelfachfrau folgten Stationen im Gourmetrestaurant Jöhri's Talvo in St. Moritz und in der Residenz Heinz Winkler. Wie auch ihr Mann vertiefte sie mit einer Ausbildung zum Hotelbetriebswirt in Heidelberg ihr Wissen.

 

Gemeinsam stehen Stefan und Kerstin Albus heute nicht nur für Speisen und Getränke mit großer Finesse, sondern vor allem auch für eine herzliche und familiäre Gastlichkeit. Ein Anspruch, den die Gäste vom ersten Augenblick an spüren: ob Familien, Paare oder Geschäftsleute – im Hotel Restaurant Lamm stehen Genuss und Wohlbefinden an erster Stelle.